Baristaschulungen

Latte Art Schulung/Setup Einstellungen

„Dein Weg um das letzte aus deinem Heimsetup herauszuholen!"

Preis: 99€/h + Anfahrt

 

Ort: In unseren Räumlichkeiten oder bei Dir zu Hause

 

Dauer: ca. 1-2h Termin nach Absprache

 

Gruppengröße: 1 Person, weitere Personen nach Absprache

 

Inhalt:

  • Der perfekte Milchschaum und Unterschiede der versch. Milchsorten
  • Latte Art Variationen (Herz, Tulpe, Rosetta uvm.)
  • Einstellungen von Druck Brühtemperatur und Pre-Infusion

Barista @Home kurs Saarbrücken/Saarland

„Der perfekte Kurs um auf Deine Wünsche einzugehen."

Preis: 299€ für zwei Personen, jede weitere Person 99€

Ort: Anfahrt im Raum Saarbrücken inklusive Anfahrt über 15km wird seperat berechnet

Dauer: ca. 2-3h

 

Inhalt:

  • Theorie und Praxis der perfekten Espressozubereitung mit dem Siebträger
  • Aufschäumen der Milch für Latte Art Muster
  • Reinigung und Pflege des Equipments
  • ganz viel Wissen um das Thema Kaffee und die Unterschiede von Sorte, Röstung & Zubereitung
  • Es werden 500g Kaffeebohnen zur Schulung mitgebracht


Gästebuch

Kommentare: 4
  • #4

    Aurélie (Donnerstag, 20 August 2020 22:30)

    Zusammengefasst: es war die beste Idee bei David den Kurs zu machen! Mal abgesehen von seinem Wissen, das er vermittelt und seiner Begeisterung für Kaffee, hat er unsere halbe Maschine auseinander geschraubt um den Malgrad zu optimieren. Er hat sich unglaublich viel Zeit genommen. Wir sind auf jeden Fall total begeistert, was er aus unserem Maschinchen rausgeholt hat. Ein bisschen üben müssen wir noch aber mit dem Wissen, das wir jetzt haben, schaffen wir das. Und wenn wir mehr lernen wollen, wissen wir, wo wir gehen müssen! Vielen, vielen Dank für deine Zeit und Geduld, David!!

  • #3

    Nicole & Gerhard (Sonntag, 03 Mai 2020 11:57)

    Wir hatten bei David den Barista@Home Kurs gebucht. Neben der gemeinsamen Erstinbetriebnahme unserer neuen Siebträgermaschine, dem genauen Justieren der Mühle und ganz vielen Hintergrundinformationen, hat David uns natürlich DEN besten Espresso serviert, den wir je getrunken hatten. Er sensibilisierte uns aber auch dafür, was man alles falsch machen kann. Mit diesem Wissen macht es uns jeden Tag Spaß, unseren Espresso bzw. Cappuccino zu genießen. Zugegeben... beim Milchschaum muss ich noch üben ;-) und von einem schönen Muster bin ich noch weit entfernt. Aber dafür gibt’s bei David ja den Latte Art Kurs!
    Vielen Dank, dass Du da warst! Es hat sich für uns mehr als gelohnt. Wir sehen uns spätestens mit Deiner Kaffebar an meiner großen Geburtstagsfeier :-)
    LG Nicole

  • #2

    Christina (Sonntag, 18 August 2019 20:09)

    Letzten Samstag habe ich - gemeinsam mit meinem Freund, der ein Kaffeejunkie ist � - den Barista-Anfänger-Kurs bei David gemacht, den wir wollten zuerst mal testen, ob eine Siebträgermaschine für uns privat infrage kommt, also ob wir als Barista taugen. �
    Und schon vorab: Der Kurs hat sich 100% gelohnt!
    Nach einer kurzen Einführung ging es sofort in medias res und wir durften von Davids umfassender Expertise profitieren! Neben viel Übung und guten Tipps gab es wunderbaren Kaffee! ❤️
    Danke für einen tollen Nachmittag!
    Wir kommen wieder! LG Christina

  • #1

    Lars (Donnerstag, 13 Juni 2019 00:24)

    Nach einer gewissen Zeit mit meiner Siebträgermaschine war mir klar, dass meine Fähigkeiten nicht ausreichen, um meinen Freunden einen leckeren Cappuccino mit Latte Art zu zubereiten.

    Über diverse Literatur und YouTube-Kanäle habe ich versucht weiterzukommen. Mein Problem dabei war aber, dass niemand geschaut hat, ob es passt, was ich von dem gezeigten versuchte umzusetzen.

    Der zweite Schritt war dann, dass ich den Level 3 Kurs von René gebucht habe und feststellte, dass der Blick und die Korrekturen eines Profis tatsächlich entscheidend sind.

    Nach dem Selbstüben war für mich klar, dass ich noch private Stunden brauchen werde. Ziele:

    - Mehr Übung
    - Bessere Kontrolle, dass sich das Gelernte verfestigt hat und Korrekturen, falls das nicht der Fall ist
    - Weiterentwicklung der Latte Art Techniken
    - Erfahrung mit unterschiedlichen Espressosorten

    Bei jedem dieser Punkte bin ich mit der Unterstützung von David weitergekommen. Schon ein bisschen Stolz betrachte ich jetzt die Bilder, die zeigen, dass ich jetzt Kaffee zu Hause trinken kann, welchgen ich zuvor nur in ausgewählten Cafés bekommen haben.

    Vielen Dank David, und bis zum nächsten Mal.

Nächste freie termine