Filter Kaffee Saarland, Filter Kaffee, Chemex, Pour over

Da Filterkaffee seit dem Aufkommen der Third Coffee Wave eine Art Renaissance erlebt, darf er auch im Programm von „man crafted coffee“ nicht fehlen. Den Handaufgebrühten Kaffee mittels eines klassischen Filters, einer Chemex, der AeroPress oder der GINA, macht aber vor allem sein wohl definierter klarer und besonders vielfältiger Geschmack aus. 

 

Er ist die hohe Kunst des Kaffee Zubereitens, da man sehr genau arbeiten muss um eine gleichbleibende Extraktion zu erlangen. Mein Favorit für das Aufbrühen ist hierbei die AeroPress, da der Filterkaffee durch den besonderen Filter einen sehr kräftigen Körper bekommt, die feinen Nuancen aber auch bestehen bleiben.

 

Mit der AeroPress bekommt man einen bekömmlichen Kaffee der weniger Kaffeeöle und -seidmente enthält, gleichzeitig aber ausdrucksstark und klar im Geschmack ist.